Reisen in die Ukraine

Infos, Links, Bücher und Filme

Reisen in die Ukraine

Beitragvon gefunden73 (Holger) » 18. Juli 2020, 07:20

Hallo....an alle.

Wer hat Erfahrung, zur jetzigen Zeit in die Ukraine zu fliegen?
Was ist bei der Einreise zu beachten..zu berücksichtigen?

Das gleiche für die Rückreise nach Deutschland?

Man blickt bald nicht mehr durch, durch diese ganzen Bestimmungen, die sich ja fast täglich ändern.

Über vernünftige Rückmeldungen hier, würde ich mich freuen.

Grüße
gefunden73 (Holger)
 
Beiträge: 11
Registriert: 13. Januar 2012, 00:57

Re: Reisen in die Ukraine

Beitragvon Max5712 (Max A.) » 18. Juli 2020, 08:48

Hallo Holger,

geh am Besten auf die Seite des
Auswärtigen Amtes. Dort sind die aktuellen Einreisebestimmungen für die Ukraine und auch andere Länder genannt. Ich überleg auch, aber im Hinblick auf die nach wie vor undurchsichtige Corona Lage in Osteuropa, werde ich davon Abstand (vorerst nehmen.
Grüße Max
Max5712 (Max A.)
 
Beiträge: 1
Registriert: 25. November 2018, 17:33

Re: Reisen in die Ukraine

Beitragvon starcourse » 18. Juli 2020, 10:01

Ich würde auch davon abraten!
Derzeit gibt es zwar keine Quarantäne für Deutsche aber die Lage dort ist nach wie vor undurchsichtig.
Die vergleichsweise niedrige Infektionsrate ist in der Hauptsache den geringen Testkapazitäten, dem Unwillen sich testen zu lassen (Quarantäne und Behandlung will sich jemand am Existenzminimum nicht antun) und auch technischer Unzulänglichkeiten geschuldet.
Wie sich weiterhin zeigt, kann man nie sicher sein, dass wegen eines plötzlichen Ausbruchs nicht ein lokaler Lockdown erfolgt.
Alles das willst Du nicht, jedenfalls nicht in der Ukraine, glaub mir!!
Benutzeravatar
starcourse
 
Beiträge: 990
Registriert: 9. April 2002, 18:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Reisen in die Ukraine

Beitragvon Shango (Michael) » 18. Juli 2020, 13:15

starcourse hat geschrieben:Ich würde auch davon abraten!
Derzeit gibt es zwar keine Quarantäne für Deutsche aber die Lage dort ist nach wie vor undurchsichtig.

Laut meinen Informationen sollte man sich besser nach den Quarantänebeschimmungen des jeweiligen Bundeslandes erkundigen.
Aus den Medien habe ich entnommen, dass z.B. rückreisende Urlauber aus der Türkei einen negativen Corona-Test nachweisen müssen, der nicht älter als 2 Tage alt sein darf, um die 2 wöchige Quarantäne zu umschiffen. Nach den Partys auf Malle kann niemand wissen, was da noch kommen wird.
starcourse hat geschrieben:Die vergleichsweise niedrige Infektionsrate ist in der Hauptsache den geringen Testkapazitäten, dem Unwillen sich testen zu lassen (Quarantäne und Behandlung will sich jemand am Existenzminimum nicht antun) und auch technischer Unzulänglichkeiten geschuldet.

Das hast Du wirklich wunderbar sachlich formuliert.
Sorry, ich bin da etwas zynischer: "Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast"

Wie es zur Zeit in der Ukraine aussieht, kann ich nicht beurteilen. Ich wäre dennoch vorsichtig.
Um darzustellen, wie es in Belarus aussieht, zitiere ich mich ausnahmsweise selber aus einem anderen threat:
In Minsk musste Nadja dann 2 Wochen in häuslicher Quarantäne. Die Einhaltung der Quarantäne wurde durch das "Gesundheitsamt" und der Polizei kontrolliert. Auch wenn angeblich in Belarus kein Virus rumfliegt.

Nadja kam aus Deutschland zurück nach Minsk. Wie gesagt, ich habe keine praktischen Erfahrungen aus der Ukraine... aber so wird es z.Zt. in Belarus gehandhabt.

Trotzdem "Glück auf"
LG Michael
Benutzeravatar
Shango (Michael)
 
Beiträge: 234
Registriert: 12. März 2014, 13:14

Re: Reisen in die Ukraine

Beitragvon Wiener_AS » 19. Juli 2020, 22:05

Verlässliche Infos von einem Ukraine-Besucher im Juni 2020:
- Für die Einreise in die Ukraine muss vorher diese ukrainische Krankenversicherung abgeschlossen werden. Die deckt im Unterschied zu den Reiseversicherungen Covid-19 ab: Kostet fast nichts, z.B. EUR 1,- für 5 Tage: https://eurotravelins.com.ua/en/online- ... uy-online/
- Deutschland und Österreich stehen in der Ukrainischen Liste auf der grünen Liste, daher gibt es keine weiteren Einschränkungen (keine Quarantäne).
- Rückreise: Eigene Quarantäne-Bestimmungen sind je nach Bundesland in Deutschland unterschiedlich.
- Flugreisen: Änderungen im Flugplan sind nicht ausgeschlossen. Für Ukrainer ist es sehr schwierig, im Moment auszureisen. Daher sind die Flugzeuge, die aus der Ukraine kommen, sehr mager besetzt.
Wiener_AS
 
Beiträge: 494
Registriert: 13. März 2016, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Reisen in die Ukraine

Beitragvon fordfairlane » 25. September 2020, 00:08

Meine Frau war letzten Monat in UA.

Ankunft: Installation der Quarantäne-App Pflicht, direkt am Flughafen bei Einreise in UA. Corona-Test ebenso dort gemacht, dann übers Wochenende in Quarantäne bei den Eltern auf das Testergebnis gewartet. Nach drei Tagen kam negatives Ergebnis, App wurde aus der Ferne abgeschaltet, frei.

Rückkehr Flughafen Deutschland: nach der Landung sofort Corona-Test am Flughafen gemacht, zwei Tage in Quarantäne daheim auf das Ergebnis gewartet, negativ. Gesundheitsamt angerufen, die hatten noch nicht mal die Rückreiseangaben, die man im Flieger ausfüllen musste. Testergebnis per email ans Gesundheitsamt geschickt, frei.

In Ukraine vor Ort: erschreckend, wie entspannt man mit der Covid-19 Bedrohung umgeht. Nicht viele Maßnahmen im Alltag zu sehen. Großstadt kaum Maßnahmen, auf dem Dort noch weniger.
Benutzeravatar
fordfairlane
 
Beiträge: 207
Registriert: 26. März 2015, 23:39


Zurück zu Osteuropa-Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron