Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Lösungen - wie machen es andere Mitglieder?

Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Drachenherz74 (Wolfgang S.) » 10. Juli 2016, 18:21

Hallo,

ich habe mir dieses Wochenende neu bei IF angemeldet und vermisse hier im Forum das Hilfethema für Anfänger zum Portal selbst, deswegen schreib ich es einfach hier rein:
Ich war schon bei deutschen Flirtportalen angemeldet, da findet der Erstkontakt eigentlich grundsätzlich über das Portal statt, deswegen war ich etwas verwundert, dass ich nach der Kontaktfreischaltung eine private E-Mailadresse geliefert bekomme mit der Anweisung doch ein Foto mitzuschicken.

Jetzt meine Frage:
Wenn ich nun eine Frau anmaile, weiß die erstmal gar nicht welches Profil zu mir (dem E-Mailschreiber) auf IF gehört? Bekommt Sie dann eine Kontaktanfragebestätigung, dass ich ihr eine Mail schicken werde oder wie läuft das genau auf Frauenseite ab?

Typische Mails mit Fotos wandern ja gerne in den Spamordner, deswegen finde ich das nicht gut gelöst.
Drachenherz74 (Wolfgang S.)
 
Beiträge: 21
Registriert: 8. Juli 2016, 22:29

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon INTERFRIENDSHIP » 10. Juli 2016, 19:43

Hallo Drachenherz,

schau' 'mal hier:
http://www.interfriendship.de/support/
InterFriendship ist anders: Du erhältst die PRIVATEN Kontaktdaten der Frau (min. die E-Mail-Adresse).
Nix "über Portal schreiben".

Schreibe in die Betreffzeile: InterFriendship.
Dann sind Frauen sofort hellauf begeistert! :)

Gruß,
Tom
/IF
Benutzeravatar
INTERFRIENDSHIP
 
Beiträge: 4324
Registriert: 19. Dezember 2001, 22:10
Wohnort: Augsburg

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Drachenherz74 (Wolfgang S.) » 10. Juli 2016, 22:32

Die Seite kannte ich schon, aber da wird meine Frage nicht beantwortet. Wie ist das nun mit der Kontaktaufnahme bei den Frauen? Bekommen sie eine Nachricht mit meinem Profil inklusive Foto oder sehen die das nicht?
Drachenherz74 (Wolfgang S.)
 
Beiträge: 21
Registriert: 8. Juli 2016, 22:29

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon ak47 (Stephan) » 10. Juli 2016, 23:37

Die kriegen seitens IF gar nichts, du schreibst sie direkt an, Outlook, Mail, wie auch immer du E-Mails schreibst. Oder anrufst.
IF hat quasi seinen Job erledigt, wenn du die Kontaktdaten gekauft hast.

Wenn du ihre Kontaktdaten abgerufen hast, sehen sie wohl, wer das war. Auch wenn du sie als Favorit markierst, klar.
Aber das ist unabhängig von deinem E-Mail. Wenn sie also 2 oder 17 Anschreiben kriegt, kannst du dich irgendwie zu erkennen geben, damit sei weiß, wer von den 2 oder 17 Verehrern du bist. Aber das ist kein "muss".
Theoretisch brauchst du gar keine eigene Online-Anzeige.
ak47 (Stephan)
 
Beiträge: 1786
Registriert: 20. August 2011, 10:24

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon luckyman (Ralf Ba.) » 10. Juli 2016, 23:57

Hallo Wolfgang , Willkommen :!: :D
Wie Tom schon schrieb , Interfriendship (IF) ist anders . Du kaufst Dir (im Idealfall) eine Adresse , schreibst der Frau Deiner Wahl ein paar nette Zeilen ; die bekommt sie zusammen mit Deinem code (solltest Du mit reinschreiben - meine Empfehlung) . Dann schaut sie in den Männer-Katalog (MKAT) und sieht unter Deinem code Dein Profil , findet es ganz toll , ebenso wie Deine Zeilen an sie . Dann antwortet sie Dir , denn sie hat ja nun auch Deine e-mail-Adresse - IF ist mit dem Verkauf ihrer Kontaktdaten schon raus . Von nun an liegt es an Euch Beiden , wie es weitergeht . Wie gesagt : Es ist der Idealfall , wenn aus diesem ersten Kontakt dann auch eine glückliche Familie wird . Ist schon geschehen , doch nicht so oft . In der Regel siehst Du nach einigen Tagen ein oder ein paar Profile im Frauen-Katalog (FKAT) , die Dir noch besser gefallen . Dann nimmst Du wieder ein paar Euronen in die Hand , kaufst die nächsten Adressen und schreibst auch diese Frauen an ...... Eine andere Möglichkeit ist : Du wartest nach der Veröffentlichung Deines eigenen Profils eine Woche ab und suchst in Deinem Postfach , wo nun schon 20 , 30 oder 100 e-mails liegen dürften , die Interessantesten aus , kaufst deren Kontaktdaten und antwortest diesen Frauen . Sie können Dich nicht direkt anschreiben , sondern nur an IF unter Deinem code und müssen warten , ob , wann und was Du ihnen antwortest . Die Höflichkeit bei uns gebietet , es zu tun . Doch die meisten Frauen haben kein Problem damit , wenn Du es nicht tust - wäre ja auch Geldverschwendung , die Adressen von allen Frauen zu kaufen , denen Du schreiben willst , dass sie Dich nicht interessieren . Du klickst dann einfach auf den entsprechenden Button , und IF schickt ihnen eine höfliche Absage .
Die dritte Variante ist : Du schaust Dir an , welche Frauen Dein Profil besucht haben und vergleichst sie mit Denen , die Dich anschließend in ihre Favoriten-Liste aufgenommen haben . Die Dir gefallen , nimmst Du Deinerseits in Deine Favoriten-Liste auf --- virtuelles "Zuzwinkern" . Du siehst ja auf ihren Profilen , wann sie zuletzt bei IF online waren . Wenn Du dann noch immer unter ihren Favoriten bist , zeigt das schon deutliches Interessen (fast so deutlich , wie eine e-mail von ihr in Deinem Postfach) und ein Adressenkauf ist kein verschwendetes Geld .
Alles , was IF macht ist das Erstellen der beiden Kataloge und das Verwalten und Verkaufen (nur an die Männer) der Kontaktdaten . Sie machen zwar noch eine ganze Menge mehr , doch das kriegst Du schon raus , wenn Du aufmerksam liest . Deshalb will ich Dich damit jetzt nicht langweilen oder gar verwirren . Und all dies finanzierst Du mit , indem Du Kontaktdaten abrufst . Wenn Du darüber nachdenkst und einigermaßen rechnen kannst erkennst Du , dass IF nicht darauf ausgelegt ist , möglichst schnell möglichst viel Geld zu machen , sondern dauerhaft den Suchenden eine seriöse Plattform zu bieten und natürlich auch langfristig die Seite am Laufen zu halten und den Mitarbeitern ein Auskommen zu sichern . Das ist ein Unterschied zu den meisten anderen Seiten ; ein weiterer Unterschied ist , dass es zumindest im FKAT keine "Karteileichen" und "Lockangebote" gibt , da IF automatisch Frauen offline stellt , die längere Zeit nicht online waren . Du siehst also in der Regel nur Frauen , die aktuell tatsächlich einen Partner suchen .
Ich hoffe , einige Deiner Fragen beantwortet zu haben und dass die ersten Unklarheiten oder Verwirrungen beseitigt sind --- es werden Neue kommen , doch dafür ist diese Forum ja da . Viel Spaß beim anschauen des FKAT und viel Glück bei den Kontakten , auf dass Du bald "versorgt" bist und eine der tollen Frauen glücklich machen kannst .
in diesem Sinne ....
luckyman (Ralf Ba.)
 
Beiträge: 1539
Registriert: 21. Dezember 2003, 15:45
Wohnort: Berlin

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Drachenherz74 (Wolfgang S.) » 11. Juli 2016, 07:00

Ok, danke für die Antworten!
Drachenherz74 (Wolfgang S.)
 
Beiträge: 21
Registriert: 8. Juli 2016, 22:29

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Wiener_AS » 11. Juli 2016, 21:26

Ich mache es so:
In meinem ersten Mail ist immer der Link von meinem Profil (www.westernmen.com/ .....) dabei. Du kommst auf den, wenn Du deine Männerkatalog-Anzeige aufrufst (Anzeige ansehen).

Ich suche die Frauen, die ich anschreibe, prinzipiell selbst aus. Ich weiß, was ich will und was nicht und ackere Listen durch (das dauert, aber es gibt auch schlechtere Arbeiten).
Ich speichere dann die, die in Frage kommen würden, als Favoriten. Bei weiteren Einstiegen schaue ich dann immer wieder nach, ob neue Profile da sind und speichere die interessanten auch als Favoriten.
Und wenn ich Abrufe mache, dann suche ich nur noch aus den Favorten aus
Wiener_AS
 
Beiträge: 489
Registriert: 13. März 2016, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Drachenherz74 (Wolfgang S.) » 12. Juli 2016, 07:30

OK, danke. Klingt so als wärst Du schon länger dabei. Hast Du Dich denn schon mit Frauen getroffen? Wie war das so?
Drachenherz74 (Wolfgang S.)
 
Beiträge: 21
Registriert: 8. Juli 2016, 22:29

Re: Wo ist die Hilfe für Neulinge?

Beitragvon Basti089 » 12. Juli 2016, 09:10

Hi Wolfgang,
Also im Prinzip ist IF relativ einfach zu verstehen.
Wenn du Wieners Beiträge liest kannst du schon relativ viel lesen wie Treffen so ablaufen usw.
Er ist jetzt glaube ich seit 4 Monaten hier und hat schon 2 Frauen getroffen. Durchaus Interessante und lehrreiche Geschichten dabei ;-)
Wenn dir eine Frau auf eine Zuschrift gar nicht Antwortet kannst du das IF über den Button Frau Antwortet nicht mitteilen, dann gibts ne Gutschrift
Ich z.B. Bin seit 10 Jahren hier, hatte mich mit einigen Frauen getroffen, hatte zwischendurch eine 6 jährige Beziehung mit einer Deutschen und habe immer mal wieder hier reingeschaut.
Letztes Jahr habe ich dann sozusagen als letzten Versuch im Juli das Zuschriften VIP Paket gebucht, da zahlst du einmal 25€ und bekommst einen monat lang automatisch alle Nachrichten und Adressdaten der Frauen die dich Anschreiben ohne für jedes Profil extra zahlen zu müssen. Habe dann einige Frauen als Favorit markiert die ich Interessant fand und sehr schnell kamen die ersten Mails von den Damen.
Naja, nach 4 Tagen, am 4 Juli 15 hat mich meine heutige Frau angeschrieben, wir haben sofort festgestellt dass wir sehr viel gemeinsam haben und uns auch sehr gut verstehen.
Wir haben uns emails und fotos geschickt, nach 4 Wochen kam Whats App und Viber ( in Rus / Ukr deutlich mehr verbreitet als Whats App ) da haben wir den ganzen Tag g chattet und uns auch kurze Videobotschaften geschickt aber trotzdem immer 1-2 emails pro Woche geschrieben, gan romantisch wie im Film email für dich. :)
Im September hat Sie mich besucht und da wir über unsere email schon sehr viel übereinander wussten ging es eigentlich nur noch um den persöhnlichen Kontakt und ob die Chemie stimmt.
Was soll ich sagen, die Chemie stimmte und es war klar dass Sie die eine ist, hab Ih nen Antrag gemacht, Sie kam dann noch 3 mal wegen der Papiere zu mir geflogen, ich paar mal zu Ihr nach Kiev und wir haben noch mit dem gleichen 30Tage/ 4 Monate Multi Entry Visum im November geheiratet. Einen Tag nach der Hochzeit hat Sie Ihren Aufenthaltstitel bekommen, seit Ende November leben wir zusammen und diesen Dezember erwarten wir unser erstes Kind.
Sie ist nicht nur meine Frau sondern auch meine beste Freundin, Vertraute und Gefährtin.
Du siehst, viele Wege führen nach Rom, probiers einfach aus halt die Augen offen und finde deine persöhnliche Prinzessin.
P.s. Jeder hat so seinen eigenen Weg und keiner ist gleich, wir sind heute beide überzeugt dass es wenn wir geskyped hätten wahrscheinlich nie zum ersten treffen gekommen wäre sondern wir uns nur angeschwiegen hätten da Ihr englisch zu dem Zeitpunkt zwar gut aber doch seeeeeeh unsicher war, mit den email konnte Sie immer wieder im Übersetzungsprogramm nachschauen wenn Sie etwas nicht verstand und für kurze Videos auf Whats App und Viber konnte Sie sich den Satz vorher übersetzen, ablesen und dann das Video so oft aufnehmen bis Sie mit dem Ergebniss zufrieden war und es mir gesendet hat.
Ganz wichtig ist, falls deine angebetete kein Dolmetscherin ist, schreib einfache Sätze und mit Humor, Witzen oder Satkasmus sei vorsichtig, die meisten Frauen nutzen Übersetzungsprogramme und die erkennen keinen Humor. Einfache Sätze ohne kompliezierte Satzbauten sind das mittelmder Wahl,wenn das Übersetzungsprogramm auch das Ausspucken soll was du versuchst zu sagen.
In diesem Sinne,
Viel Glück bei der Suche nach deiner Traumfrau
Basti089
 
Beiträge: 64
Registriert: 23. August 2005, 20:27
Wohnort: München


Zurück zu Gemeinsame Sprache finden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast